53. Radsporttage vom 9. - 12. Juni 2016

Wir freuen uns bereits auf die nächsten Radsporttage!

Liebe Radsportfreunde

Die 52. Radsporttage Gippingen dürfen erfolgreich in die Geschichtsbücher eingetragen werden. Mit dem Sieg von Alexandre Kristoff und unserem Schweizer Radsport-Crack Michael Albasini auf dem 2. Platz haben am 52. Grossen Preis des Kantons Aargau die Topfavoriten im Starterfeld ihr Können unter Beweis gestellt. Der Einheimische Silvan Dillier hat sich mit seiner kämpferischen Fahrweise und dem Fluchtversuch in der letzten Runde definitiv in die Herzen der Zuschauer gefahren.

Die 8. Axpo Aare Rhein Classics war gleichzeitig die Schweizermeisterschaft für die Hobbyradrennfahrer. Auch beim 45. Militärradrennen wurde der diesjährige Schweizermeister gekrönt. Bei den Schülerrennen konnte der in Gippingen wohnhafte Jan Christen auf seiner "Hausstrecke" erneut einen Sieg für sich verzeichnen, worauf wir natürlich sehr stolz sind. Die Stimmung bei den Piccolorennen war grandios, hatte es bei Start und Ziel eine Masse von fanenden Zuschauern, welche die Kleinen grossartig anfeuerten. Verbunden mit den Nachwuchsrennen und dem schönen Wetter durften wir wiederum einen interessanten Familientag durchführen. Die vielen Gratis-Attraktionen haben unzählige Kinderaugen glänzen lassen.  Mit dem internationalen Damenrennen gingen die 52. Radsporttage Gippingen am Sonntag zu Ende.

Wir danken allen Teilnehmenden, Besuchern, Sponsoren, Landbesitzern, Freunden und Helfern sowie dem ganzen OK für die geschätzte Unterstützung. Wir freuen uns bereits heute auf die 53. Radsporttage Gippingen, welche vom 09. bis 12. Juni 2016 stattfinden werden.

 

Zusätzliche Informationen